...

HBRS Sportfreizeit

Sportl. Veranstaltungen

November
02.11.2019 Mitgliederversammlung GPR / Rotenburg
02.11.2019 16. Integ. Tischtennis Turnier / Frankfurt
03.11.2019 28. integratives Spiel- und Sportfest / Frankfurt
08.11.2019 MIA-Abschlussveranstaltung / Hannover
08.-11.11.2019 Goalball Liga-Pokal/ Hambung
15.11.2019 30 jähre TSV Langgöns e. V. / Langgöns
16.11.2019 HBRS Sportlerehrung Neu-Isenburg
18.11.2019 Fachforum: Leistungssport in Hessen - Der hessische Weg 7 Frankfurt
19.11.2019 Schwimmwettkampf / Darmstadt
19.11.2019 HM Fußball der KME Schulen / Wetzlar
23.11.2019 Goalball Lady-Cup / Fulda
23.11.2019 LLG Showdown LK2 / Marburg
24.11.2019 LLG Showdown LK1 / Marburg
27.11.2019 Schwimmwettkampf / Marburg

Buch: Inklusion in Sport und Spiel

Details

< Für ihn laufen 65000
Mittwoch, 08.05.2019 12:29 Alter: 215 Days

Bezirksmeisterschaft Bosseln 2019


 

Schon mehrfach war die Bewegungsgemeinschaft Lampertheim  Gastgeber bei diversen Bosselturnieren. In der Hans – Pfeiffer – Halle fanden nun am Samstag den 13. April die Bezirksmeisterschaften des Bezirks 1 statt. 

In der Kategorien Männer, Frauen und Mixed wurden 16 Spiele ausgetragen. Bei den Männern landete die TG 1886 Rimbach knapp vor der  BRSG Bürstadt 2 auf dem ersten Rang. Dritter wurde die BRSG Bürstadt 1 vor  der BRSG Mörlenbach. Bei den Frauen  lag  BRSG Bürstadt vor Mörlenbach. Im Mixed setzte sich Gastgeber BSG Lampertheim vor der BRSG Bürstadt durch.

Die Siegerehrung nach einem gelungenem Wettkampf nahm  die Bezirksvorsitzen Frau Gisela Mayer mit dem Turnierverantwortlichen Hans Trapp und Bezirkssportwart Hans Schork vor. Natürlich gab es für die ersten  drei Siegern einer jeden Klasse Urkunden, Medaillen sowie weitere Präsente in Form von Süßigkeiten und Flüssigem.

Bericht: Hans Schork, Bezirkssportwart

Das Bild zeigt die siegreiche Damenmannschaft der BRSG Bürstadt 

Foto: Beno Nix, Lampertheim