...

HBRS Sportfreizeit

Sportl. Veranstaltungen

Februrar
01.02.2020 HBRS Referententreffen / Frankfurt
01.02.2020 Fachtag Krebs / Frankfurt
02.02.2020 Fachtag Inklusion / Frankfurt
07.-10.02.2020 IDEM Para Judo + LLG Para Judo / Heidelberg
15.02.2020 Regionalkonferenz / Wetzlar
15.02.2020 Regionalkonferenz / Bensheim
15.02.2020 LLG Schwimmen Nachwuchs / Frankfurt
15.-16.02.2020 LLG Hessenauswahl Fuba ID / Grünberg
16.02.2020 Sichtung LLG RBB / Frankfurt
16.02.2020 Regionalkonferenz / Bebra
22.02.2020 Süddeutsche Schwimmen / Darmstadt
27.02.2020 JTFP Rollstuhlbasketball / Kassel
27.-29.02.2020 LLG Schwimmen / Frankfurt
28.02.-01.03.2020 Bundeslehrgang ID-Judo / Hennef
28.02.-01.03.2020 LLG Para TT Grenzau / Grenzau

Buch: Inklusion in Sport und Spiel

Details

< Wirbelsäulengruppe der TSG 1861 e.V Bad Sooden-Allendorf feiert ihr 30jähriges Jubiläum
Dienstag, 01.10.2019 11:38 Alter: 142 Days

STELLENAUSSCHREIBUNG - Referent für Lehrtätigkeiten

Stellenausschreibung der DBS-Akademie gGmbH


Die DBS-Akademie ist ein Bildungsanbieter im Behinderten- und Rehabilitationssport und Unterstützer des Deutschen Behindertensportverbandes und seiner Landes- und Fachverbände in diesem Bereich.


Wir suchen für die Ergänzung unseres Teams Referenten für Lehrtätigkeiten (m/w/d) (40 Stunden/Woche)


Du hast Spaß daran
- innovativ & kreativ in einem Team zu arbeiten, dein Wissen weiterzugeben
- andere Menschen zu motivieren und begeistern
Du verfügst über


-hohes Engagement, Dich weiterzuentwickeln und ein Team zu unterstützen 

-hohe Flexibilität (Wochenendarbeit ist ok für Dich) und Zuverlässigkeit


-hohe Reisebereitschaft


Du bringst mit


-ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im
Sportbereich (z.B.: Gymnastiklehrer*in, Dipl. Sportlehrer*in,
Physiotherapeut*in)


- Erfahrung in der Leitung von Rehasportgruppen 


- EDV-Kenntnisse in Word, Excel und Powerpoint


Zu Deinem Aufgabengebiet gehört die Unterstützung des Referententeams in der Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich „Sport für Menschen mit Behinderung“, vorwiegend in den Qualifizierungsmaßnahmen für die Ausbildung zum Übungsleiter*in B - Sport in der Rehabilitation. 


Wenn Dir diese Beschreibung Lust auf die Arbeit mit uns macht, dann erwarten wir Deine Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per Mail

 


DBS-Akademie gGmbH

Ludger Elling

Vormannstraße 9

48565 Steinfurt

lelling@dbs-akademie.de

 


Die DBS-Akademie fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen.
Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.