...

HBRS Sportfreizeit

Sportl. Veranstaltungen

Februrar
01.02.2020 HBRS Referententreffen / Frankfurt
01.02.2020 Fachtag Krebs / Frankfurt
02.02.2020 Fachtag Inklusion / Frankfurt
07.-10.02.2020 IDEM Para Judo + LLG Para Judo / Heidelberg
15.02.2020 Regionalkonferenz / Wetzlar
15.02.2020 Regionalkonferenz / Bensheim
15.02.2020 LLG Schwimmen Nachwuchs / Frankfurt
15.-16.02.2020 LLG Hessenauswahl Fuba ID / Grünberg
16.02.2020 Sichtung LLG RBB / Frankfurt
16.02.2020 Regionalkonferenz / Bebra
22.02.2020 Süddeutsche Schwimmen / Darmstadt
27.02.2020 JTFP Rollstuhlbasketball / Kassel
27.-29.02.2020 LLG Schwimmen / Frankfurt
28.02.-01.03.2020 Bundeslehrgang ID-Judo / Hennef
28.02.-01.03.2020 LLG Para TT Grenzau / Grenzau

Buch: Inklusion in Sport und Spiel

Wahl der Sportler des Jahres 2019

Auch in diesem Jahr, lässt der HBRS seine Sportler des Jahres in der Zeit vom 15. - 29. September 2019 wählen. In diesem Zeitraum sind Sie, gemeinsam mit allen Interessierten dazu aufgerufen, in den Kategorien

  • Individualsportler/-in
  • Mannschaft
  • Nachwuchssportler/-in

für Ihren Favoriten zu stimmen. Mit jeweils einer Stimme in jeder Kategorie können Sie einem Kandidaten oder einer Mannschaft zum Sieg verhelfen. Bei mehrfacher Stimmabgabe in einer Kategorie wird ausschließlich Ihre erste abgegebene Stimme gewertet.

Die Ehrung der Sieger findet am 16. November 2019 in feierlichem Rahmen in der Hugenottenhalle in Neu Isenburg statt. Grundlage für die Nominierungen durch die Fachwarte und Landestrainer des HBRS waren die erbrachten Leistungen im Jahr 2018 bis Juni 2019.

Haben Sie Lust mit uns die Sportler zu feiern? Einfach Eintrittskarten bestellen, wir freuen uns auf Ihren Besuch. Zur Vorbestellung wenden Sie sich bitte an geschaeftsstelle(at)hbrs(dot)de. Der Preis für die Karte beträgt 60,00 Euro. Im Preis inbegriffen sind ein Sektempfang, Drei-Gang-Menü, musikalische Unterhaltung, Showeinlagen und natürlich die Sportlerehrung. Sie erwartet ein unvergesslicher Abend.