Aktuelles

< Bewerbung für die Ausrichtung von Aus- und Fortbildungen im HBRS
Montag, 04.03.24 12:19

Bewerbung als Referent:in für Aus- und Fortbildung


Für die "Neuausrichtung" der Aus- und Fortbildung insbesondere für die Erweiterung des Pools von Referent:innen  möchten wir uns in 2025 breiter aufstellen. Nach dem Prinzip "Coach the Coach", egal ob Sie einen beruflichen Hintergrund (Sportwissenschaft, Physiotherapie, etc.) oder einfach eine große Leidenschaft für ein spezielles Thema (z.B. Entspannungstechniken, Core-Traininig, kleine Bewegunsgspiele, ...) haben.

Haben Sie Freude, dieses Wissen mit anderen zu teilen? - dann bewerben Sie sich ganz unverbindlich als Referent:in für die Aus- und Fortbildungen im HBRS.

Die Referententätigkeit erfolgt auf Honorarbasis - Reisekosten und Auslagen werden erstattet.

Über "Ihre Bewerbung" würden wir uns sehr freuen. Bitte nutzen Sie hierfür folgendes Formular oder scannen Sie den QR-Code und übersenden einen kurzen Lebenslauf an Prokein@hbrs.de . Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Thomas Prokein unter 0661-86976914 oder Prokein@hbrs.de zur Verfügung. Im Voraus eine herzliches Dankeschön für Ihre Bereitschaft.


Rückmeldung: bis 30.04.2024