...

HBRS Sportfreizeit

Sportl. Veranstaltungen

Dezember
01.12.2018 4. Spieltag Inklusive Liga (Halle) Grünberg
01.-02.12.2018 Showdown-Training Marburg
14.-16.12.2018 Trainingslager Fuba ID & CP Wetzlar
14.-16.12.2018 LLG Top-Kader TT Heuchelheim
15.-16.12.2018 Trainingslager Schwimmen Frankfurt
14.-16.12.2018 LLG Para Judo Marburg

Buch: Inklusion in Sport und Spiel

Übungsleiterbörse

Details

< Büßfelder Behindertensportler Reeg und Rüddenklau für die die Einzelweltmeisterschaften im slowenischen Celje nominiert
Mittwoch, 10.10.2018 13:33 Alter: 64 Days

Hinrunden-Spieltag in der 3. Torball-Bundesligabei der TG Unterliederbach

Youngster der TGU wollen nächsten Schritt machen


Frankfurt/Unterliederbach - In der vergangenen Saison ist das Nachwuchsteam der TG Unterliederbach denkbar knapp am Aufstieg in die zweite Torball-Bundesliga gescheitert. Nach einer stabil absolvierten Runde belegte die Mannschaft vom Geißspitzweg hinter dem übermächtigen Magdeburger SV 90 und knapp hinter dem SV Hoffeld den dritten Platz und scheiterte somit haarscharf am Sprung in die nächst höhere Spielklasse.

Am Samstag (13.10.18) nimmt die Truppe von Coach Thomas Pleli einen erneuten Anlauf, einen der beiden begehrten Plätze zu belegen, die am Ende das Ticket für die Mitgliedschaft in der zweiten Torball-Bundesliga bedeuten würden. Los geht’s um 10 Uhr in eigener Halle (Geißspitzweg 15, 65929 Frankfurt- Unterliederbach).

In dieser Spielzeit hat es die jüngste Mannschaft der Liga (Durchschnittsalter 18 Jahre) mit den Torballern des Kiez-Klubs vom FC St. Pauli, der Mannschaft der BSG Langenhagen und der Vertretung der SSG Blista Marburg zu tun. 

Letztendlich entschieden wird das Rennen um die Aufstiegsplätze dann beim Rückrunden-Spieltag der 3. Torball-Bundesliga am 26.01.19 in der Sporthalle der SSG Blista Marburg.

Für alle, die sich vorab über den Hinrunden-Spieltag in Unterliederbach informieren möchten - Hier gibt es den Spielplan für kommenden Samstag:

https://www.blindentorball.de/event/3-bundesliga-hinrunde-saison-2018-2019

Mehr Infos zur Torball-Bundesliga und alles Weitere zum Torballsport in Deutschland gibt es auf:

www.blindentorball.de