...

Buch: Inklusion in Sport und Spiel

Übungsleiterbörse

Details

< Neue Fachwarte für Torball und Goalball
Dienstag, 11.04.2017 13:29 Alter: 128 Days

HBRS-Sportlerin des Jahres 2016 setzt Ski-Erfolge fort


 

Die Individualsportlerin des Jahres 2016 des Hessischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbands, die für den Budo Club Mühlheim startende Skirennläuferin Nicole Hofmann setzt ihre Erfolgsserie im alpinen Skirennlauf fort. Sie erreichte bei den Nationalen Winterspielen von Special Olympics in Willingen im Riesenslalom Platz 2 und gewann die Silbermedaille. Knapp ging es bei den Rennen auf durch weichen Kunstschnee sehr schwierigen Piste zu, denn nur 5/10 Sekunden fehlten Nicole Hofmann zum 1. Platz.

Im Slalom ließ sich die Nicole Hofmann von den im Zielraum befindlichen

Jubelnden Zuschauern beeinflussen, sie öffnete ihre Rennhaltung und verlor dadurch wichtige Zeit. Knapp verfehlte sie das Stockerl und belegte den undankbaren 4. Platz.

Foto: Thomas Hofmann