...

Buch: Inklusion in Sport und Spiel

Übungsleiterbörse

Details

< Goalball - Spieltag der Gegensätze
Montag, 13.02.2017 13:50 Alter: 132 Days

Rollstuhlbasketball in Langen


Ende Januar fand erstmalig das DRS Schul-Try-Out an der Erich-Kästner Schule in Langen unter der Leitung der hessischen Landestrainerin Anna-Maria Müller und dem Nationalspieler Christopher Huber statt. 

Über den Zeitraum eines ganzen Schultages konnten sich die insgesamt 15 talentierten Schüler und Schülerinnen zweier hessischer Schulen, abgesehen von der Schule in Langen nahmen auch noch Schüler der Josef-Briefs Schule in Hochheim teil, mit Rollstuhlbasketball beschäftigen.

Neben der spielerischen Einführung in den Rollstuhlbasketball standen Vermittlung und Förderung verschiedener ausgewählter Rollstuhlbasketball-Techniken sowie erste taktische Grundlagen auf dem Programm. Besonders viel Spaß hatten die jungen Teilnehmer an diversen wettkampforientierten Spielen und dem großen Rollstuhlbasketball-Abschlussspiel.

Insgesamt war der Tag ein voller Erfolg, die Schüler und Schülerinnen hatten die Gelegenheit  mit anderen Coaches und mit anderen Schülern zu trainieren. Auch die Lehrer und Leiter der schulischen RBB-AG´s könnten neue Eindrücke gewinnen und weitere Ideen für ihre Ag´s sammeln. 

Fotos: Nils Spilger